Tel / Fax +39 06 33652422
info@festivalpusteria.org

Etwas ganz anderes

Liebe Freunde der Chormusik,

Nach sorgfältigen Überlegungen hat das Organisationskomitee der Veranstaltung, in Anbetracht der außergewöhnlichen Größe der Freiflächen im gesamten Pustertal und der hohen und erprobten Sicherheitsstandards aller Unterkunftseinrichtungen, die Voraussetzungen für die Planung der Ausgabe 2021 für gegeben gehalten.

Ich teile Ihnen daher mit, dass das 23. Alta Pusteria Festival "Sonderausgabe - Der Magie der Dolomiten" vom Mittwoch, dem 16. bis zum Sonntag, dem 20. Juni 2021 stattfinden wird..

Im Bewusstsein der Herausforderung, die vor uns liegt, fühlten wir uns verpflichtet, eine Ausgabe mit wichtigen Neuheiten vorzulegen. Wir stellen sie Ihnen im Folgenden vor:

1. 1. KONZERT-WANDERUNGEN AM PRAGSER WILDSEE
Auf Anfrage, können die eingeschriebenen Chöre den berühmtesten See der Dolomiten besichtigen, am Ufer entlanggehen und dann in den Wald zur Alm eindringen, um die Wanderung mit einem Open-Air-Auftritt abzuschließen.

2. VERTIKALE PARADE
Diese Parade wird durchgeführt, wenn es nicht die andere in klassischer Form durchgeführt werden kann.
Die Chöre werden in reservierten Räumen entlang des grasbewachsenen Hanges des Haunoldgebirges angeordnet. Der visuelle Effekt wird spektakulär sein - der Berg mit bunten Flecken bedeckt und in Kilometern Entfernung sichtbar.

3. MUSIK-PROBEN IM FREIEN - "OPEN SPACE" IN DEN DOLOMITEN
Auf Anfragen, die angemeldeten Chöre haben, für die Dauer von zwei Stunden, einen Platz im Freien, an dem sie die Musik-Proben durchführen können, die nicht unbedingt mit den Auftritten in den Sextner Dolomiten (Rotwandwiesen, Helm) oder in Innichen (Riese Haunold Hütte) verbunden sind.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass jeder Event strikt und unter der Einhaltung der Sicherheitsanweisungen, die zur Verfügung gestellt werden, organisiert wird.

Hier können Sie die Aktualisierungen der anderen Events finden:

Konzerte in geschlossenen Räumen
Alle Konzerte in den größten Sälen und Kirchen sind bestätigt.

Konzerte im Freien
Alle Konzerte in den Dolomiten von Sexten und Innichen werden mit einem weiteren Zusatz der Auftritte an den eindrucksvollsten Orten im Freien bestätigt: Seen, Pavillons, Schlösser, Berghütten.

Chöre-Feste
Das "Willkommensfest" auf dem Kronplatz und das "Aufwiedersehensfest" in Sexten sind bestätigt.
Das Tiroler Fest in Niederdorf wird mit zwei neuen Events integriert, die gleichzeitig in Bruneck und Innichen am Freitagabend stattfinden werden: "Brunico In...Cantata" und "Ein Trinkspruch mit Haunold".

Ein herzlicher Gruß

Stefano Gentili
Leiter des Festivals

 


Das Alta Pusteria International Choir Festival ist eine nicht wettbewerbsorientierte Veranstaltung im Pustertal (Sudtirol / ITALIEN - Osttirol / ÖSTERREICH). Es hat eine jährliche Häufigkeit und sein Programm ist in der zweiten Junihälfte von Mittwoch bis Sonntag in fünf Tage unterteilt.

Das 1998 geborene Unternehmen hat in 22 Ausgaben rund 1250 Chöre und über 65.000 Chöre aus 49 Ländern der fünf Kontinente registriert.

Das Festival sieht ungefähr sechzig Auftritte vor, welche in Konzerten, Revuen im Freien und Begegnungstagen unterteilt sind. Die faszinierenden Austragungsorte liegen im Pustertal, von Bruneck (Italien) bis Sillian (Österreich). Neben den Konzerten in Theatern, Stadthallen und Kirchen der wichtigsten Kleinstädte des Tals, finden auch eindrucksvolle Auftritte im Freien in der Nähe von Seen, beeindruckenden Aussichtsorten, mittelalterlichen Schlössern und Almhütten des Hochpustertals, im Herzen der Dolomiten, statt.

Das Repertoire ist frei wählbar: Pflichtwerke sind nicht erforderlich und alle Musikepochen und -richtungen sind zugelassen.

Durch die außergewöhnliche Vielfalt der Austragungsorte sowie durch das umfangreich dargebotene Repertoire, zählt dieses Festival mittlerweile nicht nur zu den attraktivsten Chorveranstaltungen Europas, sondern ist auch eine einmalige Gelegenheit unterschiedlichen Musikkulturen zu begegnen.

Das Festival

Das Hochpustertal-Festival ist eine Veranstaltung, die an fünf Tagen etwa sechzig Aufführungen umfasst, die in drei Kategorien unterteilt sind.

Die Orte

Das Pustertal liegt in Südtirol und ist ein langes und enges Tal, das sich zwischen Brixen und Lienz durch die Ostalpen, zwischen Italien und Österreich erstreckt.

Jahresbuch

Geboren im Jahr 1998, hat es bisher rund 1250 Chöre und über 65.000 Chorsänger aus 45 Ländern, die die fünf Kontinente repräsentieren, registriert.

de_DEGerman